Frauen

Frauen

4. Liga, 2

Link zum FVRZ

1.FC Ellikon Marthalen 18710(2)26:622 
2.FC Wallisellen 18521(0)26:1017 
3.FC Glattfelden 18521(0)25:1217 
4.SV Schaffhausen8503(2)11:1115 
5.FC Egg 18404(0)15:1312 
6.FC Wetzikon 27313(0)20:1210 
7.FC Oberglatt 17313(0)21:2010 
8.FC Embrach 18305(1)10:199 
9.FC Rüti 18305(3)17:179 
10.Elgg / Wiesendangen 18215(5)17:247 
11.SV Höngg 28206(0)7:286 
12.FC Oerlikon/Polizei ZH 28107(22)8:313 

Letztes Update: 24.10.2018 03:01

Dirk Brückel

Trainer
Brückel Dirk
Tel: 076 280 15 10

Nathalie Lienhard

Co-Trainer
Lienhard Nathalie
Tel: 076 561 20 76

Spielplan für Kalender-Import herunterladen

08.08.2018 20:00
FS
Frauen - FC Döttingen
0 : 2
12.08.2018 11:00
FS
FC Fislisbach - Frauen
6 : 1
16.08.2018 20:00
FS
FC Diessenhofen 1 - Frauen
:
abgesagt - zuwenig Spieler FCE
19.08.2018 15:00
Cup
Frauen - SV Höngg 1
1 : 9
25.08.2018 16:00
MS
SV Schaffhausen - Frauen
1 : 0
29.08.2018 20:15
MS
FC Ellikon Marthalen 1 - Frauen
4 : 0
02.09.2018 12:30
MS
Frauen - FC Egg 1
2 : 1
23.09.2018 12:30
MS
Frauen - FC Oberglatt 1
0 : 6
30.09.2018 13:15
MS
FC Glattfelden 1 - Frauen
2 : 1
07.10.2018 11:00
MS
Elgg / Wiesendangen 1 - Frauen
1 : 2
14.10.2018 12:30
MS
Frauen - FC Oerlikon/Polizei ZH 2
5 : 0
21.10.2018 15:00
MS
FC Wallisellen 1 - Frauen
4 : 0
28.10.2018 15:00
MS
Frauen - FC Wetzikon 2
:
04.11.2018 15:00
MS
FC Rüti 1 - Frauen
:
11.11.2018 12:30
MS
Frauen - SV Höngg 2
:
Montag
19:45-21.30
Platz 2
Gard. 7
Mittwoch
19:45-21:30
Platz 3
Gard. 7

16.10.2018Zwischenbericht unserer Frauen

Nach 7 Runden steht unser Frauenteam mit 3 Siegen und 4 Niederlagen auf Platz 7 der Tabelle. Ziel bleibt es vor der Winterpause unter den ersten 6 der Gruppe zu stehen und somit im Frühling in der 1.Stärkeklasse aufzulaufen. Dies wird kein einfaches Unterfangen und benötigt auch das nötige Spielglück.

Weiterlesen...

27.09.2018FCE Frauen erhalten eine Vorstandsstimme

Der Vorstand des FCE beantragt an der nächsten Generalversammlung vom 1. Februar 2019 den Vorstand um eine Vertreterin der Frauenabteilung zu erhöhen. Die aktuell bereits als Funktionärin und Trainerassistentin tätige 20 Jahre junge Nathalie Lienhard wird zur Wahl vorgeschlagen.


Weiterlesen...

Top